Jetzt zum Newsletter anmelden
Schließen

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

 






 
HomeKontaktImpressum

Carmen Hatschi



Die liebenswerte Wahlberlinerin wollte zwar schon immer Sängerin werden, doch hat sie erst einmal ihren Abschluss als Maschinist für Transport und Hebezeuge absolviert. Nach einer 3 jährigen umfassenden Ausbildung für Gesang, erlangte sie 1986 ihren Abschluss als professionelle Sängerin in Berlin. Sie probierte sich in verschiedenen Genren aus, sang in renommierten Unterhaltungsprogrammen und spielte Theater.

Seit 1991 singt, tanzt und spielt sie sich in die Herzen der Kinder. So zum Beispiel in den in der DDR bekannten Geschichten vom Traumzauberbaum. Dort war sie 11 Jahre das Moosmutzel. Sie spielte Kindertheater im Puppentheater Halle, sowie Vorstellungen für Erwachsene an der Moritzburg. Sie ist auch leidenschaftliche Mitspielerin im Improvisationstheater Berlin.

Seit 2004 hat sie ihr eigenes Kinderprogramm “Hatschi und ihre - JEDEN TAG - Geschichten“. Die Geschichten und Texte für ihre Kinderlieder schreibt sie selbst. Auf dem Kinderradiosender “RADIO TEDDY“, kann man ihre Lieder hören, aber auch Geschichten wie “Rätselhafte Redewendungen “ wissbegierig verfolgen.

Wenn man sie nicht in Filmmusiken hört, wie z.Bsp.: “Tierärztin Frau Dr.Mertens“ oder Kati Witt`s “Eisprinzessin “, sieht man sie in kleinen Rollen bei “GZSZ“, “Tatort“, “Polizeiruf 110“ und anderen. 4 Jahre sang sie in den Lifekonzerten den weiblichen Background bei OSTROCK IN KLASSIK. Auch singt sie den sanften Kirchenchor in Wolfgang Lipperts Balladen für KLAUS STÖRTEBEKER.

Momentan ist sie die Katze “DUMONT“ in dem Umweltmusical für Kinder “BENNET, DAS ABENTEUER BEGINNT“. Carmen Hatschi hat Studio- und Bühnenerfahrung im Gesang, Schauspiel und Moderation. Durch ihre freche, spontane Art, ist sie bei Groß und Klein ein gern gesehener Gast und hofft es auch noch recht lange zu bleiben.