Jetzt zum Newsletter anmelden
Schließen

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

 






 
HomeKontaktImpressum

Julian Pontus Schirmer



Julian Pontus Schirmer, 1990 in Wiesbaden geboren, erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren. Mit 10 begann er das Violinspiel, später erlernte er ergänzend Viola. Zwischen 2000 und 2008 war er mehrfacher Preisträger des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ auf Landes- und Bundesebene. Er erhielt den Drohsin-Förderpreis und war Stipendiat der Carl-Hempel-Stiftung sowie der Studienstiftung des deutschen Volkes. In den letzten Jahren konnte Julian Pontus Schirmer vielfältige Orchestererfahrung sammeln, u.a. als Mitglied des Landesjugendsinfonieorchester Hessen, der Jungen Sinfonie Berlin und des Bundesjugendorchesters.

Von 2010 bis 2013 studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Musikwissenschaft, Geschichte und Betriebswirtschaftslehre. Während eines einjähirgen Studienaufenthalts an der Universität Uppsala war er Konzertmeister der dort ansässigen Königlich-Akademischen Kapelle und bekam ersten Dirigierunterricht. Seit Herbst 2012 erhält er Dirigierunterricht bei Symeon Ioannidis in Berlin, im Oktober 2013 wird er das Studium Orchesterdirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar aufnehmen.