Jetzt zum Newsletter anmelden
Schließen

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

 






 
HomeKontaktImpressum

Tonje Haugland



Die charismatische Sopranistin Tonje Haugland erhielt bereits im Alter von zehn Jahren ihren ersten Gesangsunterricht in ihrer norwegischen Heimat. Nach ihrem Magisterabschluss mit Auszeichnung setzte sie ihr Diplom-Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, sowie in der Gesangsklasse von Frau KS Hilde Zadek fort. Darüber hinaus besuchte sie zahlreiche Meisterkurse unter anderem bei Walter Berry, Thomas Hampson, Marjana Lipovsek und Ingrid Bjoner. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe und Stipendien in Skandinavien.

Theaterengagements mit Partien, wie z.B. Mozarts Gräfin und Donna Anna, Verdis Alice Ford, Webers Agathe, Puccinis Tosca und den großen Operettendiven, führten die wandlungsfähige Sängerin nach Prag, Seoul und Wien sowie an zahlreiche deutsche Theater wie Bad Lauchstädt, Neustrelitz, Potsdam, Pforzheim und Lübeck. Neben ihrer Bühnentätigkeit ist Tonje Haugland europaweit ein gern gesehener Gast an renommierten Konzertstätten wie der norwegischen Nationaloper Oslo, dem Wiener Konzerthaus, dem Palais Liechtenstein, den Konzerthäusern von Kilden und Oslo sowie dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin wo sie zuletzt Anfang 2012 mit dem Babelsberger Filmorchester brillierte.

Als Publikumsliebling verkörpert Tonje Haugland seit vielen Jahren die Sopran-Hauptrollen bei den größten Operettenfestspielen Deutschlands im Schlossgarten zu Neustrelitz. Im Sommer 2013 wird sie dort als Gräfin Mariza zu erleben sein.

Ausführliche Informationen unter: Tonje Haugland